Sonntag, 31. März 2013

Sausalitos - mexikanisch Essen

Gestern Abend war ich mit Freunden mexikanisch essen.

Durch die LI war ich hier etwas verunsichert, da die mexikanische Küche fast in allen Gerichten mit Sauerrahm und Käse kocht.

Ich habe dann als erstes per Mail beim Sausalitos angefragt ob es möglich wäre auch laktosefreies Essen bei ihnen zu bekommen. Hierzu habe ich eine positive Rückmeldung erhalten.

Als wir gestern Abend da waren haben wir als Vorspeise statt den üblichen mit Käse überbackenen Nachos nur die Nachos ohne Käse mit Dip bestellt. Die Bedienung konnt direkt in ihrem Mini PC nachschauen welche Dips laktosefrei sind. Ich habe mich für BBQ, Pfirsich Limetten Salsa und Guacamole entschieden.

Zum Trinken gab es stilles Mineralwasser und folgende Cocktails, die sehr lecker geschmeckt haben:

  • Erdbeer Daiquiri
  • Sausalitos Spritz (Aperol Spritz mit Weißwein)
  • Sex on the Beach (Jumbo Cocktail, da Happy Hour ab 23:00 Uhr) ;-)

Obwohl es dort sehr leckere Salate gibt wollte ich diesmal etwas typisch mexikanisches essen und habe mich für die Quesadilla Classico (Hähnchen, Gemüse & Käse,knackiger Salat + Kartoffelecken, mit Pfirsich-Limetten-Salsa & Sauerrahm) entschieden.

Wegen der LI habe ich hier die Dips austauschen lassen und den Sauerrahm durch Guacamole ersetzt.

Ich habe hierzu das erste Mal diese Laktasetabletten ausprobiert, da ich bei so einem leckeren Essen nicht noch den Käse abbestellen wollte. Ich habe zum Essen 3 Tabletten je 5.000 FCC eingenommen. Beschwerden hatte ich keine und konnte das Essen genießen.

1 Kommentar:

  1. Klingt lecker! Ich gehe morgen ins Sausalitos und habe gegoggelt was ich da halbwegs gesundes essen kann. So bin ich auf deinen blog gestoßen.
    Wenn du magst, kannst du ja mal bei mir vorbeischauen. :)
    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen