Sonntag, 2. Juni 2013

Buchvorstellung: Garantiert Gesundheits-Gefährdend von Hans-Ulrich Grimm


Dadurch, dass ich mich aus gesundheitlichen Gründen selber einige zeit zuckerfrei ernährt habe und nun versuche mich weiterhin zuckerarm zu ernähren wurde ich auf das Buch aufmerksam.

Ich selber habe die positiven Auswirkungen einer zuckerfreien/zuckerarmen Ernährung erlebt. Diese beziehen sich nicht nur auf Abnahme und Gewicht sondern auf sehr viel mehr.

Das Buch ist sehr interessant geschrieben und geht auf viel Themengebiete ein. Es öffnet einem die Augen insbesondere bei dem Thema in welchen Nahrungsmitteln heute alles Zucker versteckt ist. Selbst ohne Naschen verzehren wir unbewusst Unmengen an Zucker ohne es zu wissen. Ein Blick auf die Zutatenliste der Verpackung reicht aus um zu sehen ob und wieviel Zucker enthalten ist.

Mit schlechtem Zucker ist jedoch nicht nur der industriell gefertigte Zucker gemeint sondern auch Fruchtzucker. Dieser ist jedoch nur gesund, wenn er in seiner naturellen Form als Obst verzehrt wird. Die Mischung aus Ballaststoffen und Fruchtzucker macht dies aus. Jedoch sollte man Obst auch nur in Maßen statt Massen zu sich nehmen.

Das Buch geht auch auf viele Zivilisationskrankheiten ein (Diabetes, Karies...) und regt zum Nachdenken an.

Auch sehr interessant ist das Thema Zuckersucht. Zucker als Droge, Zucker macht süchtig... Einige Menschen sagen es als Witz, wenn sie sich als Schokosüchtige bezeichnen, da steckt jedoch viel mehr dahinter.Wenn man einige Wochen komplett zuckerfrei lebt, dann geht die Sucht weg und das Verlangen danach auch.

Für jeden der sich erst neu mit dem Thema beschäftigt ist das Buch zu empfehlen, da es interessant und verständlich geschrieben ist. Zum Nachdenken regt es auf jeden Fall an. 

Mich hat es für meine weitere zuckerarme Ernährung bestärkt.

Kommentare:

  1. werd ich mir auf jeden fall holen.
    schon der zeitungsartikel im spiegel war interessant.
    danke für den super tip!

    AntwortenLöschen