Montag, 30. Dezember 2013

Chocolate Chip Muffins

Morgen ist Silvester und für die Feier bei Freunden bin ich für das Dessert verantwortlich. Praktisch, denn dann kann ich es gleich laktosefrei zubereiten :D

Als Hauptspeise werden wir Raclette machen und dazu bietet sich ein Dessert an, was man als Fingerfood den ganzen Abend lang noch essen kann. Entschieden habe ich mich für:


Chocolate Chip Muffins


Kostprobe - noch warm ;)

Für Kuchen, Muffins & Plätzchen verwende ich am liebsten die Chocolate Chunks - Zartbitter - laktosefrei

Hier das Rezept für die Muffins:

Zutaten für 12 Muffins:
260g Dinkelmehl
2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
100g Schokostückchen (1 Packung RUF Chocolate Chunks Zartbitter)
1 Ei
140g brauner Zucker
125g Margarine (laktosefrei)
250ml laktosefreie Milch
12 Papier-Backförmchen

Zubereitung:
1. Backofen auf 180°Grad vorheizen
2. Papier-Backförmchen in die Vertiefung des Muffinblechs legen
3. Mehl, Backpulver, Natron und die Schokostückchen in einer Schüssel vermischen
4. Ei verquirlen, den Zucker, die Margarine und die Milch dazugeben - verrühren
5. Beide Mischungen zusammengeben und zu einem cremigen Teig verrühren
6. Den Teig in die Papier-Backförmchen verteilen
7. Bei 160°Grad - Umluft für ca. 20 Min. backen
8. Muffins aus dem Backblech nehmen und warm oder kalt genießen 

Fazit:
Die Muffins sind sehr fluffig und schmecken sehr lecker. Im Vergleich mit anderen Muffins Rezepten gingen diese sehr gut auf und sehen optisch klasse aus :)
 

Kommentare:

  1. Sehen gut aus :)
    Liebste Grüße ♥
    http://stylemaquillage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Uhh, Chocolate Chip Muffins hab ich auch schon oft gemacht, aber bei mir schmecken die irgendwie immer so langweilig und gehen auch nicht so schön auf wie bei dir - generell schauen bei mir alle Muffins immer so komisch aus. Das Rezept mit Dinkelmehl und braunen Zucker hört sich echt interessant an! Ich werds mir mal abschreiben - danke ;-))

    Ich wünsch dir eine tolle Silvesterfeier und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!! LG

    AntwortenLöschen