Sonntag, 20. April 2014

Zucchini-Möhren-Puffer


Zutaten für ca. 6 Puffer:
1 mittelgroße Zucchini
300g Möhren
1 EL Zitronensaft
2 EL gehackte Petersilie
2 Eier
2 EL Haferflocken
1 EL Rapsöl
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

1. Zucchini & Möhren waschen/schälen und mit einer Gemüsereibe grob raspeln. 
2. Gemüseraspel mit Zitronensaft, Petersilie, Ei und Haferflocken vermischen. Mit Salz & Pfeffer würzen.




3. Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Mit einen Esslöffel Portionen aus der Gemüsemasse abstechen und in die Pfanne geben. Den Teig etwas flach drücken und die Puffer von beiden seiten knusprig anbraten.
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen