Sonntag, 20. Juli 2014

Gardasee Urlaub 2014 - Riva del Garda

Zu einer etwas ungewohnten Uhrzeit (3 Uhr nachts) ging es am 07.07.2014 ab in den Urlaub. ROAD TRIP !

Die Fahrt haben wir mit vielen Pausen (u.a. an der Europabrücke) in 10h hinter uns gebracht und kamen nachmittags in unserem Hotel in Riva del Garda an.

Europabrücke
Österreich :)

Unsere neue Heimat für die nächste Woche war das Garda Sporting Club Hotel.


Wir haben das Deluxe Zimmer gebucht und hatten sehr viel Platz + einen schönen Balkon. Das Zimmer war top gepflegt, modern eingerichtet und hatte ein Doppelbad was wirklich sehr praktisch war.

Unsere Balkonaussicht war auch sehr cool. Zur einen Seite direkt auf die Poollandschaft, direkt davor die Tennisplätze und natürlich noch die hohen Berge :)

 
Leider hatte das Wetter in unserer Urlaubswoche nicht ganz mitgespielt und wir hatten Regen/Gewitter und einen frischen Wind. Für so ein Wetter hatten wir natürlich keine Kleidung mitgenommen. Diese Situation hat mich nun zum Besitzer einer neuen (teuren) Jack Wolfskin Regenjacke gemacht ^^ Diese kam dann auch gleich bei der Besichtigung des Varone Wasserfalls zum Einsatz.

Zum Glück war es aber nicht ganz so schlimm und wir hatten vorallem zur Mittagszeit auch sonnige Tage! Diese verbrachten wir am Pool oder auf dem Tennisplatz. Das Hotel hatte auch ein Schwimmbecken zum Bahnenziehen, was ich auch genutzt habe.


Wir waren sogar einmal Laufen. Vom Hotel zur See Promenade und zurück ca. 6km. Allerdings war das eine sehr negative Erfahrung. Wir gingen zwar früh los aber es war nicht früh genug! Wir waren mehr damit beschäftigt Leuten auszuweichen als gemütlich zu laufen. Zudem schien die Sonne sehr stark und es war weit und breit kein Schatten auf der Strecke. 

Ich muss wohl nicht extra erwähnen, dass die Pizza, Pasta, Eis und der Aperol Sprizz in Italien am Besten schmeckt :D Es hat sogar so gut geschmeckt, dass ich ganz vergessen habe Fotos davon zu schießen.

Meine Lieblinseissorte war definitv Nocciola (Haselnuss).
Meine Lieblingspizza war klassisch belegt: Tomaten, Mozzarella und Rucola.
Mein Lieblingsdrink - eindeutig - Aperol Sprizz und Lemon Soda


Zum Essen und Trinken waren wir immer in Riva del Garda direkt unterwegs. Hier hat uns besonders gut die Pizzeria Maffei gefallen. Die Lokation war sehr schön und das Essen extrem lecker!

Das Beste Eis gab es in einer Eisdiele in Arco (eins der bekanntesten Klettergebiete Europas).

Das Halbfinale und Finale der WM haben wir direkt am Hafen von Riva verfolgt :)


Zum Abschalten und Entspannen war es der perfekte Urlaub.

Habt ihr schon Urlaub am Gardasee gemacht?
Was gefällt euch dort am Besten?

Kommentare:

  1. Wow, nachdem ich deinen Bericht durchgelesen habe bin ich voll in Urlausstimmung :-) Schade dass das Wetter nicht so mitgespielt hat, aber das weiss man ja leider vorher nie. Aber wie man sieht hattet ihr trotzdem einen schönen erholsamen Urlaub. Ohhh jaaa, Pizza, Pasta, etc. sind in Italien einfach unschlagbar....du hast mir jetzt außerdem total Lust auf Pizza gemacht!
    Am Gardasee war ich noch nicht, aber etwas südlich-östlich davon - an der Adria in Caorle. Typischer Touristenort :-) Aber ich mag Italien sehr gerne und finde, man muss nicht immer fliegen um am Strand mit Sonne Urlaub zu machen. Und wenn man mit dem Auto fährt kann man auch viel mehr Kleidung mitnehmen bzw dort kaufen...haha! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erholsam war der Urlaub auf jeden Fall :)
      Bei Lust auf Pizza kann ich die Läuferpizza aus der Runners World nur empfehlen oder Urlaub in Italien machen ;)
      An der Adria war ich noch nicht, wäre aber auch mal eine Urlaubsidee, da hat man schön den Strand und das Meer :)
      Haha ja :D mit Sportkleidung und Schuhen hatten wir schon viel Gepäck, da wäre fliegen total umständlich gewesen. Ich mag zudem die Freiheiten, die man durch die Anreise mit dem Auto hat.
      Auf dem Rückweg waren wir noch beim Adidas, Puma und Nike Outlet in Herzogenaurach, weil es auf dem Weg war :) LG Amysa

      Löschen
  2. :-D Also irgendwie hats Italien dieses Jahr nicht so mim Wetter. Als wir waren vor 2 Monaten hats ja auch bis auf einen Tag nur doofes Wetter gehabt. Echt schade weils ja so schön sein kann!
    Sieht auch klasse aus das Hotel! Und das Essen ist wirklich wahnsinn in Italien. Da hätt ich auch drin baden können. Haselnuss ess ich auch mit am liebsten beim Eis. Lustig :-D
    Freut mich, dass ihr trotz des Wetters nen schönen Urlaub hattet!

    AntwortenLöschen
  3. Heey :) Ich bin soeben auf deinen Blog gestoßen, er gefällt mir echt sehr gut! Hast du Lust auf gegenseitiges folgen? :) Würde mich freuen! Laura von takeasmileforawhile.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Der Gardasee ist ein besonderer Ort für mich, traf ich meine Frau, während sie auf einen Urlaub dort.

    AntwortenLöschen